Gästebuch des Shiba Inu Zwinger "Aus Nippon´s Reich"

Ihr Moderator ist Martina Bitterlich




Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 221 | Aktuell: 106 - 102Neuer Eintrag
 
106


Name:
Familie Hilber (ulrike.hilber@gmx.de)
Datum:Mi 07 Okt 2009 22:24:50 CEST
Betreff:Welpe
 

Hallo Frau Bitterlich,
wir haben die kleine Nomi erst seit 4 Tagen aber wir sind alle total begeistert von der süßen Maus. Jeder fragt uns, ob das ein Fuchs ist.
Wir hoffen, dass wir noch weitere angenehme und glückliche Stunden mit ihr haben werden. Wir melden uns demnächst.
Ihre Familie Hilber.
PS: nur weiter zu empfehlen!

 
 
105


Name:
Lisa (@ddschwabe@web.de)
Datum:So 04 Okt 2009 19:19:25 CEST
Betreff:Siba Inu
 

hallo,ich bin schon länger auf der suche nach einem Hund der gut zu mir passt und dabei bin ich auf ihre seite gestoßen!
Diese Hunderasse ist einfach spitze!!
Doch leider müsste mein hund in einem zwinger in unserem Garten wohnen!Macht das der Rasse viel aus??
Ich würde mir ein Hund kaufen als weihnachtsgeschenk für meine Familie ist das schlimm wenn er als Welpe im Winter schon im Zwinger wohnt??
Oder sollte ich ihn mir erst im Frühling holen???
ich bitte um ihre Rückantwort.
Danke schon einmal im Vorraus

 
 
104


Name:
Sandra (p-sandra.koch@live.de)
Datum:Do 24 Sep 2009 07:27:56 CEST
Betreff:Hallo
 

Ich bin ein großer Shiba fan ich liebe die rasse sehr.Und hätte nie gedacht dass diese Unbekante Rasse einen Zwinger hat.Naja ich treume schon lange von einen Shiba welpe.Ich bekomme vileicht einen.Vieleicht auch einen von ihnen.Ach und die seite ist echt toll.

 
 
103


Name:
Lutz %26 Petra Reiter (lutz-reiter@web.de)
Datum:Do 03 Sep 2009 11:17:28 CEST
Betreff:Danke für Oshiro !!!
 

Liebe Martina,
12 Wochen ist unser Oshiro nun alt und genau 4 Wochen bei uns. Wir sind überglücklich! Er beherrscht bereits die Kommandos "Sitz", "Platz", kann Apportieren und hält bei jedem Rinnsteig vorm Überqueren der Straße an und macht Sitz. Das alles zu erlernen macht ihm sehr viel Spaß. Natürlich vergisst er es manchmal noch aber wir sind sehr stolz auf seine Fortschritte. Die Tierärztin war sehr begeistert. Er hat auch bei der Spritze keinerlei Theater gemacht. Zähneputzen, Bürsten, auch die Begegnung mit Wasser ist für ihn kein Problem. Seine ELTERN haben ihn mit besten Genen ausgestattet. Er hebt sogar als "Frühreifer" schon öfters das Beinchen um zu markieren. Auch sein Plüsch-Hund wollte er schon "Besteigen". Naja, das unterbinden wir jedoch mit gleichzeitiger Ablenkung. Das "3.5 Kg Paket" ist einzigartig und wer sagt Shibas sind schwierig und lernen schlecht, den beweisen wir gerne das Gegenteil. Charachter zu haben ist bei einem Hund überlebenswichtig. Und den hat er. Auch kann er schon gut alleine bleiben ohne Theater zu machen. Die Begrüßung ist dann um so freundlicher.
Liebe Martina, mach bitte Weiter so mit Deiner Zucht und bring noch vielen Shibas und Menschen Freude miteinander. Dir wünschen wir teu teu teu für Deine Gesundheit und alles Gute! Lutz %26 Petra

 
 
102


Name:
Floriana (floriana.h@hotmail.de)
Datum:Di 11 Aug 2009 14:53:32 CEST
Betreff:Die Shibas sind so goldig
 

Ihre Hunde sind echt voll süß
Leider erlauben meine eltern nicht das wir einen Hund beckommen
Sonnst hätten wir schon längst einen Shiba Inu gekauft

Ihre Floriana

 
 


Seite zurück |Zurück zur Homepage| Nächste Seite